Das Bildungszentrum Angerfeld

Wer einen Berg besteigt, weiß: Man muss fit sein, braucht die passende Ausrüstung und eine gute Wanderkarte; sich beim Gehen auf die anderen einstellen und Pausen einlegen ist ebenfalls nötig, damit man den Gipfel nicht bloß alleine erklimmt, sondern gemeinsam mit anderen.

So fördert das Bildungszentrum Angerfeld in Innsbruck Bildungsinitiativen für Frauen jeden Alters, die sich ähnlich anspruchsvollen Herausforderungen in der Welt von heute in Familie, Beruf und Gesellschaft stellen wollen.

Angerfeld steht für christliche Werte. Auch Menschen anderer Religionsgemeinschaften und Weltanschauungen teilen viele dieser Grundlagen, weshalb die Bildungstätigkeiten für alle Interessierten offen stehen.

Angerfeld bietet die Möglichkeit, den katholischen Glauben auf eine praktische Weise kennen zu lernen und im Alltag zu leben. Die Orientierung der Bildungsarbeit des Hauses ist dem Opus Dei, einer Personalprälatur der katholischen Kirche, anvertraut (www.opusdei.at), die ein froh gelebtes Christsein im Alltag fördert.