Angerfeld will für Studentinnen aller Disziplinen ein Ort sein, der ein anregendes Studienklima bietet, zum interdisziplinären Austausch anregt und wertvolle Freundschaften geknüpft werden können.
Die angebotenen Seminare, Vorträge und Workshops tragen sowohl zur fachlichen als auch zur Persönlichkeitsbildung bei, denn mehr denn je sind in der Gesellschaft Menschlichkeit, soziale Offenheit und kulturelle Sensibilität gefragt.
In der ruhigen angenehmen Atmosphäre der Bibliothek steht auch hilfreiche Fachliteratur zur Verfügung.

Aber was wäre die Studienzeit ohne die Möglichkeit, Freundschaften zu schließen, die oft für das Leben halten? Im Miteinander bei Studium, Sport, Wandern wachsen wertvolle Pfeiler für eine starke Persönlichkeit: Großzügigkeit, Weltoffenheit, Rücksichtnahme   …
Auch für die Möglichkeit einer lebendigen Gottesbeziehung gibt es Raum: Angebote zur Glaubensbildung,  Theologiekurse, Besinnungstage etc. finden sich auf dem Veranstaltungskalender.
Das ganze Jahr über gibt es Gelegenheit zu sozialem Engagement.

 

Angerfeld bietet Veranstaltungen in folgenden Bereichen an:

BEYTUNA- Integrationsbegleitung für Zuwanderer

Ein Projekt der Solidarität mit Menschen aus Krisengebieten, die in Innsbruck eine neue Heimat gefunden haben. Wir helfen zugewanderten Frauen und ihren Familien, in Österreich Fuß zu fassen und heimisch zu werden. Du kannst dein Wissen, deine Mitmenschlichkeit und deinen Einfallsreichtum für Menschen einsetzen, die diese Hilfe dringend benötigen!

Im Rahmen des Projektes finden regelmäßig Workshops statt.

Besuche bei allein stehenden Menschen

Wir besuchen alte, oft einsame Menschen, schenken ihnen Zeit schenken und wollen ihnen das Leben ein bisschen aufzuheitern. Wir erleben dabei häufig, dass wir selbst die Beschenkten sind!

Wandern und mehr

Wandern & Mehr hat  nun schon im Juli, August und September stattgefunden. Wir haben zuletzt Wind und Wetter getrotzt und sind bei guter Laune im Schneeregen marschiert. Bei jeder Wanderung  lernten wir einander kennen. Ich bedanke mich für diese Gelegenheiten und die tollen Beiträge zu den Themen.

Beim letzten Mal hat uns das Wetter fast einen Strich durch die Rechnung gemacht- und was den Oktober betrifft: aufgrund der Schneelage hat das Westfahlenhaus nicht mehr offen.

Ich bin aber zuversichtlich, dass der Wanderherbst noch kommt und ich konnte eine Übernachtung reservieren, auf einer nicht so hoch gelegenen Hütte.

Nächster Termin: So, 10. Dezember 2017

Weg:  Mit Schneeschuhen oder zu Fuß (je nach Schneelage) von Pertisau auf den Passilsattel.

Motto: Viele Gründe der Zufriedenheit; nehme ich Geschenke, kleine Freuden des Alltags wahr?

Anmeldung bis Freitag, den 8. Dezember

Link: Wandern und mehr

Internationale Abende mit internationaler Küche

Wir probieren gemeinsam unter Anleitung neue Gerichte aus, verkosten sie und erfahren viel Interessantes von anderen Ländern!

Link:  22.11. Französischer Abend

Rezepte – asiatische Küche

Denkanstöße

Impulsvorträge und anschließende Diskussion beleuchten kulturelle und soziale Themen und helfen zu einer fundierten Meinungsbildung.

Link: Vortrag – Grenzenlose Liebe

30 Minuten für Gott:

Geistliche Impulse zur Vertiefung des Glaubenslebens

 Link: Termine